NEWS-ARCHIV

Workshop "Dirigieren" mit Mathias Wehr

Quelle: Kreisdirigentin Lucia Bäuml
Die Teilnehmer:innen bei Dirigier-Übungen (Foto: Bäuml)
Die Teilnehmer:innen bei Dirigier-Übungen (Foto: Bäuml)

Bereits zum dritten Mal fand unter der Organisation des Nordbayerischer Musikbundes, Kreisverband Neumarkt in der Oberpfalz, am 2. Juli 2022 im Hohenfelser Keltensaal ein Dirigierworkshop mit dem international bekannten Dozenten Mathias Wehr statt.

Aus vielen Kreisverbänden des Nordbayerischen Musikbundes fanden sich 20 motivierte Musiker:innen ein. Mathias Wehr schaffte es, auf jeden Teilnehmer ganz individuell einzugehen und so alle auf dem eigenen Dirigier-Niveau voranzubringen.

Zunächst wurden die Aufgaben des Dirigenten, Schlagbilder, Atmung und Fermaten besprochen. Ein besonderes Augenmerk wurde auf das Einrichten einer Partitur gelegt. Viele der Teilnehmer:innen haben sich zum ersten Mal mit diesem Notenmaterial eines Dirigenten beschäftigt.

Beim Mittagessen im Freien wurde über Musik gefachsimpelt, sich über die Vereine hinweg ausgetauscht, viel gelacht und die Sonne genossen.

Am frühen Nachmittag stand die praktische Umsetzung im Vordergrund. Alle Teilnehmer:innen durften einen Bach-Choral dirigieren. Es war für alle eine tolle Erfahrung. Bei vielen war es eine Premiere vor einem Orchester zu stehen. Den Höhepunkt bildete das Dirigieren des Stückes „Grab Your Sword And Come With Me!“ von Mathias Wehr. Alle Teilnehmer:innen freuen sich, das Gelernte praktisch im Heimatverein umzusetzen.

Großer Dank gilt dem Verein vor Ort, der Kolping-Jugendblaskapelle mit dem Vorstand Fabian Boßle, für die großartige Unterstützung.
Es ist bereits in Planung, einen fortführenden Kurs im nächsten Jahr anzubieten. Nähere Infos gibt es auf www.kurs-finder.de oder bei der Organisatorin, der Neumarkter Kreisdirigentin Lucia Bäuml.

 

News-Archiv