Der NBMB auf der akustika 2024 in Nürnberg

Vom 8. bis 10.03.2024 findet in Nürnberg die Musik-Messe "akustika" statt. Dort steht der handwerkliche Instrumentenbau im Fokus. Der Nordbayerische Musikbund ist erneut mit Konzerten und einem Messestand dabei und hat einen Bildungscampus initiiert.

Quelle: Geschäftsstelle, 06.02.2024
Vor weißem Hintergrund steht in roter Schrift

Auf der akustika in Nürnberg sind Anfang März rund 200 internationale Aussteller:innen vertreten, darunter Instrumentenwerkstätten, der Fachhandel und Bildungseinrichtungen. Auch der Nordbayerische Musikbund lässt sich die akustika nicht entgehen und ist wie im letzten Jahr mit einem Stand vertreten.

Glücksrad, Foto-Box und Blasmusik-Tattoos

Besuchen Sie uns in der Halle E3 am Stand F18 des Convention Center NCC Ost der Messe Nürnberg. Wir freuen uns über interessante Gespräche, Fachsimpeln über die Blasmusik-Welt und Ihre Fragen. Der gemeinsame Stand des Nordbayerischen Musikbundes und der Nordbayerischen Bläserjugend ist sowohl von ehrenamtlichen als auch hauptamtlichen Verbandsvertreter:innen durchgehend besetzt.

Am Stand erwartet Sie ein Glücksrad mit tollen Gewinnen – darunter natürlich die neuen Blasmusik-Tattoos. Interessierte können sich vor Ort direkt ein Tattoo aufkleben lassen. Außerdem wird es eine Foto-Box geben. Wenn alles klappt, können die Messebesucher dort sogar ihr eigenes Blasmusik-GIF erstellen und bekommen es direkt aufs Handy geschickt. Wer dieses GIF auf Instagram teilt, nimmt automatisch an unserem Gewinnspiel teil und kann tolle Preise gewinnen. Natürlich gibt es am Stand der beiden Verbände auch Infomaterial rund um die Blasmusik und die Musikvereine.

Konzerte der NBMB-Orchester 

Neben der Messe-Ausstellung wird es zahlreiche Konzerte, Workshops und Vorführungen auf vier Bühnen geben. Auf der Atrium-Stage sind am Samstag und Sonntag viele Kreis-, Bezirks- und Auswahlorchester des NBMB zu hören. Am Freitag um 11:00 Uhr gibt außerdem die inklusive Lebenshilfe-Blaskapelle Augsfeld ein Konzert. Auf der Akustik-Stage ist am Samstag um 14:00 Uhr unser Klarinettenorchester zu hören.

Freitag, 8. März 2024
11:00 Uhr: Lebenshilfe-Blaskapelle Augsfeld

Samstag, 9. März 2024
12:00 Uhr: Kreisorchester Bad Kissingen
14:00 Uhr: Kreisorchester Würzburg
14:00 Uhr (Akustik-Stage): Klarinettenorchester
15:00 Uhr: WiBraPhon
16:30 Uhr: Nordbayerisches Jugendblasorchester

Sonntag, 10. März 2024:
10:00 Uhr: Kreisorchester Ansbach
11:00 Uhr: Bezirksjugendorchester Oberpfalz
12:15 Uhr: Nordbayerisches Jugendblasorchester
13:30 Uhr: WiBraPhon
14:45 Uhr: Bezirksorchester Oberfranken

Bildungscampus

Um Musiker:innen auf die vielfältigen Berufsfelder rund um das Musizieren aufmerksam zu machen, wird es erstmals auf der akustika einen eigenen Bildungscampus geben – initiiert vom NBMB. Interessierte können sich dort darüber informieren, wie sie ihr Hobby „Musik“ zum Beruf machen können. Neben umfangreichen Informationsmaterialien über die verschiedenen Berufsbilder besteht auch die Möglichkeit, direkt mit den Ausbildungsstätten, Institutionen und Arbeitgebern ins Gespräch zu kommen. Dort sind zum Beispiel die Musikhochschulen aus Würzburg (Stand E7) und Nürnberg (E1), die Berufsfachschulen für Musik Unterfranken (E5), Oberfranken (E3), Mittelfranken (E4) und Oberpfalz (E2) und das Zentrum Militärmusik der Bundeswehr (F01) zu finden.

Perfekt geeignet als Vereinsausflug

Die akustika ist ein tolles Ziel für einen Ausflug mit dem ganzen Verein. Wir können unseren Mitgliedern kostengünstigere Messe-Tickets zur Verfügung stellen. Über diesen Link können Sie Tickets für 10 € statt 13,50 € (bzw. 16 € an der Tageskasse) erwerben: https://www.messe-ticket.de/AFAG/akustika2024/register/NBMB24AKN.

Weitere Informationen zur akustika 2024 gibt es hier: www.akustika-nuernberg.de.

Im Vordergrund stehen viele Saxophone. Dahinter sieht man Menschen, die die Saxophone betrachten.
Zwei Jungen stehen staunend vor einem Glücksrad.
News-Archiv