NEWS - ARCHIV

Ehrenamtsmedaille für Thomas Reuter für Verdienste um die Laienmusik

Thomas Reuter wurde von Staatsminister Bernd Sibler mit der bayerischen Ehrenamtsmedaille ausgezeichnet

Quelle: Geschäftsstelle

Am 13. Juli 2021 wurden zum ersten Mal die "Ehrenamtsmedaillen für herausragende Verdienste um die Laienmusik" vom bayerischen Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, verliehen. Aus den Reihen des Nordbayerischen Musikbundes durfte Thomas Reuter die Medaille entgegennehmen. Thomas Reuter engagierte sich von 1995 bis 2017 als Verbandsjugendschriftführer in der Nordbayerischen Bläserjugend und wirkte als aktives Mitglied in der Arbeitsgruppe "Musik" im Rahmen der Verbandsentwicklung "No aweng besser wern" mit.

Die "Ehrenamtmedaillen für herausragende Verdienste um die Laienmusik" sollen künftig alle zwei Jahre an zehn besonders engagierte Ehrenamtliche im Rahmen des Festaktes zur Verleihung des Bayerischen Staatspreises für Musik verliehen werden.

Lieber Thomas, wir dürfen dir zu dieser außergewöhnlichen Ehrung ganz herzlich gratulieren und bedanken uns auch auf diesen Wege für deine wertvolle Arbeit und dein Engagement für unsere beiden Verbände

News-Archiv