NEWS-ARCHIV

Tag der Blasmusik am 21. Mai 2023

Musikvereine sind herzlich eingeladen, den Tag der Blasmusik aktiv mitzugestalten!

Quelle: Geschäftsstelle, 20.11.2022
Mehrere Blasinstrumente werden in den Himmel gehalten

Mit dem „Tag der Blasmusik“ am 21. Mai 2023 möchte der Nordbayerische Musikbund in Kooperation mit der Nordbayerischen Bläserjugend und der Musikakademie Hammelburg neue Wege gehen. Dabei werden mehrere Ziele verfolgt: gemeinsames Musizieren, Auftritte von Kapellen und Orchestern, Präsentation der Blasmusik in der gesamten Vielfalt, Blasmusik-Challenge, Workshops, Mög­lichkeit einer Wertungsspielteilnahme, Austausch / Treffen in unbeschwerter Runde. Seitens der Musikakademie werden die Räumlichkeiten und die vielfältigen des Hauses vorgestellt.

Aber auch der aktuelle Schwerpunkt der Verbandsarbeit – die Nachwuchs­ge­winnung – soll im Fokus des „Tag der Blasmusik“ stehen: Kinderprogramm, Kinderkonzert, Instrumente aus­probieren und weitere Aktionen für Kinder, Jugendliche und Eltern.

Unsere Mitgliedsvereine sind herzlich eingeladen, aktiv den Tag der Blasmusik musikalisch auf einer der vielen Bühnen rund um die Musikakademie mitzugestalten. Wir freuen uns auch auf viele Nachwuchsorchester und über „besondere“ Auftritte mit außergewöhnlichen Ideen. Jede:r aktive Musikant:in erhält einen Verpflegungsgutschein. Sofern es die finanziellen Mittel erlauben, können wir auch u.U. einen kleinen Fahrtkostenzuschuss für den teilnehmenden Musikverein gewähren. Vereine, die den Tag der Blasmusik mitgestalten möchten, können sich über den Kurs-Finder anmelden. 

News-Archiv